Aimée de Heeren

Aimée de Heeren
Quelle: vb.com

Ende der 30er wurde Aimée vom brasilianischen Präsidenten Vargas nach Europa gesandt um dort als Spionin an Informationen zu gelangen. Getarnt als modische Society-Lady traf sie viele Persönlichkeiten. Sie war mit Coco Chanel befreundet, mit einem Kennedy liiert und besuche noch mit über 100 Jahren online Kurse. Eine wahrhaft schillernde und faszinierende Frau.